Von den ganz jungen bis zu den sehr erfahrenen.

Bei uns findest Du sicher die passende Riege.

Eltern-Kind (ELKI)

ELTERN MIT KINDERN ZWISCHEN 3 -7 JAHREN

Das ELKI-Turnen ist für Mütter und Väter mit Kindern im Alter von 3 - 5 Jahren, die Freude am Turnen, Spielen und Bewegen haben. Mit abwechslungsreichen Erlebnisturnstunden werden spielerisch die Grundtätigkeiten (laufen, hüpfen, springen, rollen, klettern, balancieren, werfen, fangen) geübt. Die Freude an der Bewegung wird geweckt und der natürliche Bewegungsdrang kann ausgelebt werden. Die Selbständigkeit, das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit werden gefördert. Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme und sich in eine Gemeinschaft einfügen können erfahren und gelernt werden.


Kinderturnen (KITU)

KINDER ZWISCHEN 5 - 7 JAHREN

Das Kinderturnen füllt die Lücke zwischen dem Eltern-Kind-Turnen und dem Jugendsport. Es ist für Kinder im Kindergartenalter (5 - 7 Jahre, ab kleinem Kindergarten bis 1. Klasse).
Spielerisch turnen wir uns durch verschiedene Themen und Geschichten (z.B. Ritter, Dschungel, Piraten, Tiere, Zoo, Spiele, Turnen nach Bilderbuch usw.). Grundbewegungen (laufen, hüpfen, springen, klettern, balancieren, werfen, fangen) werden vertieft, turnen mit Geräten, Gymnastik und Leichtathletik werden eingeführt, dazu kommen auch Stafetten (Kräfte messen) und Spiele nicht zu kurz.


Jugendsport (JUGI)

KINDER UND JUGENDLICHE ZWISCHEN 7 - 15 JAHREN

Jugendliche von der 1. bis 9. Klasse treffen sich zum polysportivem Training. Die Jugi ist für Kinder und Jugendliche, die sich nicht in einer Sportart vertiefen wollen, sondern sich vielfältig bewegen wollen. Spielsportarten, Leichtathletik und Geräteturnen bieten unzählige Möglichkeiten für abwechslungsreiche Trainings. Neben den Trainings stehen auch Wettkämpfe (Jugitag, Die schnällschte Ämmitaler, TVL-Wettkampf etc.) auf dem Jahresprogramm.


Aktivriege

JUNGE UND FIT GEBLIEBENE ZWISCHEN 14 - 40 JAHREN

Die U35 des TV Langnaus. In der Aktivriege turnen Erwachsene, welche regelmässig an Wettkämpfen (Turnfest, Verbandsspieltag, Turniere, Korbballmeisterschaften...) teilnehmen. Das Training wird von einem Leiterteam polysportiv geplant und durchgeführt. Die Aktivriege ist gesellig und trifft sich nach dem Training gerne in einer der Bars im Dorf, um sich im Darts, Bowling, Töggele oder Frantic zu messen und sich auszutauschen.


Korbballgruppe

FRAUEN ZWISCHEN 15 - 35 JAHREN

Um Euch während den Meisterschaften attraktive und spannende Spiele zu bieten, schwitzen wir viel Wasser und gehen im Training oft bis ans Limit. Doch nebst Schweiss haben wir auch viel Spass am Korbballspielen! Komm doch mal vorbei, wir sind immer hocherfreut über ein paar Fans oder auch neue Spielerinnen. Wir trainieren jeden Dienstag in der Turnhalle der Berufsfachschule Langnau.


Fit & Zwäg

ALLE AB 16 JAHREN, DIE SICH VIELFÄLTIG BEWEGEN MÖCHTEN

Zäme bewege u fit düre Tag.
Ob Weiblein oder Männlein im Alter zwischen 16 und wie sich jede/jeder fühlt soll mitmachen können. fit & zwäg wird angepasst instruiert, so dass alle leistungsgerecht Turnen können.

 

Ds Mäntigsturne isch jewiils a eim Mänti im Monet, äbä denn, we ds fit & zwäg nid isch. I dä Turnlektione wird geschwitzt, bewegt u gespiut ungerem Motto: zäme öppis mache unds luschtig ha.


Mäntigsturne

FROUE ZWÜSCHE 25 - 50

Schwitze - aber nid uspowere
Bewege - aber nid verränke

Spiele - aber nid um jede Priis gwinne

Zäme si unds luschtig ha

 

Ds Mäntigsturne isch jewiils a eim Mänti im Monet, äbä denn, we ds fit & zwäg nid isch. I dä Turnlektione wird geschwitzt, bewegt u gespiut ungerem Motto: zäme öppis mache unds luschtig ha.


Frauen / Damenriege

FRAUEN ZWISCHEN 35 - 65 JAHREN

Die Frauen turnen jeweils am montag Abend. Die Turnlektionen sind abwechslungsreich gestaltet und beinhalten Gymnastik, Stafetten, Cirquittraining, Volleyball, Spielabende, Walking usw. Aber auch gesellige Aktivitäten ausserhalb der Turnhalle wie ein Frühlingshöck, Maibummel, Bräteln, Mini-Golf, Kegel, Weihnachtsfeier oder Skiweekend stehen auf dem Jahresprogramm.


Männerriege

MÄNNER ZWISCHEN 35 - 65 JAHREN

Die Männerriege Langnau ist als selbständige Riege eine Untersektion des Turnvereins. In den Turnstunden schulen und verbessern wir auf abwechslungsreiche Art und Weise die allgemeine Fitness, die Kraft, die Kondition und die Koordination. Dabei nehmen wir Rücksicht auf die individuellen Fähigkeiten der Turnenden. Einen festen Bestandteil haben bei uns jedoch immer Spiele wie Unihockey, Volleyball, Fussball, Korbball, Faustball, etc.
Ausserdem auch polyvalente Sportarten ausserhalb der Turnhalle wie Hornussen, Armbrustschiessen, Bowling, usw.

 

Wir bewegen uns nach dem Motto: alles versuchen, was Spass macht. Wichtig ist uns aber auch der Teil ausserhalb der Turnhalle, wo wir das gemütliche Zusammensein nach dem Turnen, und die Kameradschaft und Geselligkeit zu pflegen.


Seniorinnen

FRAUEN AB 60 JAHREN

Die Seniorinnen treffen sich jeweils am Mittwoch Morgen. Bewegung, turnen und geselliges Beisammensein stehen im Vordergrund.


Turnveteranen

MÄNNER, DIE EHEMALS GETURNT HABEN

Als selbständige Riege sind die Turnveteranen eine Untersektion des Turnvereins. Auch wenn nicht mehr aktiv in einer Riege geturnt wird, treffen sich die Veteranen regelmässig zum Gedankenaustausch und Umtrunk. Hier wird der Kontakt und die Geselligkeit unter ehemaligen Turnern und Kameraden gepflegt.


Kontakt

tv.langnau@outlook.ch

oder direkte Mails der Riegenverantwortlichen